Aktuelle Corona-News

Tote Person in Brandwohnung aufgefunden

Velbert. Am noch nächtlichen Freitagmorgen des 09.10.2020, gegen 04.35 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Velbert über Notruf ein Wohnungsbrand an der Bonsfelder Straße im Velberter Ortsteil Nierenhof gemeldet.

Beim schnellen Eintreffen erster Einsatzkräfte am Brandort stand dort eine Wohnung im Mehrfamilienhaus mit der Nr. 87 großflächig in Flammen. Seitdem laufen die Maßnahmen zur Brandbekämpfung. Bewohner des Brandhauses sowie eines Nachbarhauses wurden in Sicherheit gebracht – ein Linienbus der WSW wurde für deren Aufenthalt zur Verfügung gestellt.

Eine Gefahr für eine benachbarte Tankstelle bestand nach Angaben der Feuerwehr nicht.

Zum Freihalten der Rettungs- und Löschwege der Feuerwehr wurde die Bonsfelder Straße zwischen der Kreuzung Hattinger Straße und Feller Straße komplett gesperrt. Hierdurch ist auch die Zufahrt aus der Wodanstraße gesperrt. Die Polizei leitet den Verkehr um. Ortskundige werden gebeten den Brandort weiträumig zu umfahren.

Während der Löscharbeiten in der Brandwohnung wurde von der Feuerwehr eine tote Person aufgefunden und geborgen. Hinweise zu Identität, Alter und Geschlecht sind aktuell noch nicht möglich.

Der Einsatz von Feuerwehr und Polizei dauert an. Es wird nachberichtet!

 

Quelle: Polizei Mettmann
Bildquelle: Polizei Mettmann

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Tote Person in Brandwohnung aufgefunden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.