Kradfahrer in Kurve weggerutscht – 41-Jähriger schwer verletzt

Velbert. Am 11.10.20, gegen 14:00 Uhr, befuhr ein 41 jähriger Sprockhöveler mit seinem Motorrad der Marke Triumph die Nierenhofer Straße in Velbert in Fahrtrichtung Böckenbuschstraße.

In einer Linkskurve rutschte der Motorradfahrer aus bislang ungeklärter Ursache weg und stürzte.

Bei dem Sturz verletzte er sich schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht, wo er stationär verblieb.

Das Motorrad rutsche unter die dortige Leitplanke. Es wurde durch einen Abschleppdienst abgeschleppt.

Die Unfallstelle wurde für Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Mettmann
Quelle: Kreispolizeibehörde Mettmann


Ihr Kommentar zu:

Kradfahrer in Kurve weggerutscht – 41-Jähriger schwer verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.