Aktuelle Corona-News

Wetter Schweiz: Frischer Start in die neue Woche

12.10.2020 |  Von  |  News, Schweiz, Wetter

Die neue Woche startet mit einem kalten Montagmorgen, zum Teil werden aktuell nur noch zarte Plusgrade registriert.

Vor allem im Westen gibt es bei aufgelockerter Bewölkung verbreitet Bodenfrost.

Bei noch feuchten Strassen besteht örtlich die Gefahr von überfrierender Nässe.

Die heutigen Frühtemperaturen sind recht unterschiedlich und variieren mit der Bewölkung. Dort wo es zumindest vorübergehend klar war, wurde es kalt.

Sonst verhindern die Wolken eine allzu starke Abkühlung, dann liegen die Werte typischerweise im Bereich um die 5 Grad. Anbei zwei Listen mit den Minima auf 2 Metern und 5 Zentimeter über Boden:

Eine Tabelle mit den tiefsten Temperaturen gibt es hier.

 

Quelle: MeteoNews
Titelbild: Anna Frajtova – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Wetter Schweiz: Frischer Start in die neue Woche

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.