Lkw stürzt 30 Meter ab – 27-Jähriger verletzt

Bezirk Steyr-Land. Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land führte am 13. Oktober 2020 gegen 7 Uhr auf der Forststraße “Haider-Hainzl” in Reichraming Schotterungsarbeiten durch.

Dabei lenkte er einen mit “Bruchschotter” beladenen Lkw rückwärts.

In einer leichten Rechtskurve kam der 27-Jährige zu weit nach rechts, wobei das stark durchnässte Bankett nachgab und der Lkw etwa 30 Meter in steil abfallendes Gelände abstürzte. Der Mann konnte sich selbständig aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreien und ging zu einem etwa 200 Meter entfernt arbeitenden Baggerfahrer.

Dieser verständigte sofort die Rettung. Der 27-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Klinikum Mostviertel eingeliefert.

 

Quelle: LPD Oberösterreich
Titelbild: Daria Serdtseva – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Lkw stürzt 30 Meter ab – 27-Jähriger verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.