Nach Hinweis auf Maskenpflicht: Mann schlägt zu – Fahndung

Arnsberg. Am 18. Juli 2020 betrat ein Mann das Brückencenter in Arnsberg ohne Mund-/Nasenschutz. Nachdem er auf die Maskenpflicht hingewiesen wurde, schlug er auf den Zeugen ein, schleuderte sein Fahrrad herum und spuckte in dessen Richtung.

Der Tatverdächtige sprach mit osteuropäischen Akzent.

Wer kennt den unbekannten Tatverdächtigen oder kann Hinweise zu seiner Identität geben?



Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter der 02932 / 90 200.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bildquelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis


Ihr Kommentar zu:

Nach Hinweis auf Maskenpflicht: Mann schlägt zu – Fahndung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.