St.Gallen SG: Auseinandersetzung vor O’Five Pub – Zeugen gesucht

Bereits am Samstag (03.10.2020), kurz vor Mitternacht, ist es vor dem Pub an der Poststrasse zu einer Auseinandersetzung gekommen.

Ein 16-jähriger Jugendlicher wurde dabei verletzt. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Der 16-Jährige hatte vor dem Pub eine Auseinandersetzung mit mehreren Männern. Diese eskalierte, wobei der Jugendliche verletzt wurde. Er begab sich selbstständig ins Spital. Da der Hergang nicht restlos geklärt ist, sucht die Kantonspolizei St.Gallen Zeugen.

Personen, die Angaben zum Vorfall oder zu den beteiligten Männern machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei St.Gallen, 058 229 49 49, in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Kapo SG
Titelbild: Symbolbild © Kapo SG

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

St.Gallen SG: Auseinandersetzung vor O’Five Pub – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.