Stadt St.Gallen SG: Kollision zwischen Fahrradfahrer und Fussgängerin

Am Mittwoch (04.11.2020) ereignete sich auf der Rorschacher Strasse ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fussgängerin.

Die Fussgängerin zog sich unbestimmte Verletzungen zu.

Am Mittwochnachmittag kurz nach 14.45 Uhr kam es auf der Rorschacher Strasse zu einer Kollision zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fussgängerin. Ein 21-Jähriger fuhr mit seinem Fahrrad auf der Rorschacher Strasse als eine 97-jährige Fussgängerin unverhofft vom Trottoir auf die Strasse lief. In Folge touchierte der Fahrradlenker die Frau, wodurch diese zu Fall kam. Die Frau zog sich unbestimmte Verletzungen zu.

 

Quelle: Stadtpolizei St.Gallen
Bildquelle: Stadtpolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Stadt St.Gallen SG: Kollision zwischen Fahrradfahrer und Fussgängerin

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.