Altdorf UR: Kreisel Kollegium erhält einen Baum

Mit dem Pflanzen eines Baumes und der Ausführung der definitiven Strassenmarkierungen werden beim Kreisel Kollegium die Instandsetzungsarbeiten beendet.

Nachdem die grossen Instandsetzungsarbeiten am Kreisel Kollegium Mitte August abgeschlossen werden konnten, finden in der Kalenderwoche 46 noch zwei kleinere Arbeiten statt.

Am Dienstag, 10. November 2020, wird in der Kreiselmitte ein Baum gepflanzt. Zusätzlich werden in der Nacht von Freitag, 13. November 2020, auf Samstag, 14. November 2020, die definitiven Markierungen auf den Strassen angebracht.

In beiden Nächten wird der Verkehr von einem Verkehrsdienst geleitet. Es kann zu kleineren Verzögerungen kommen. Die Baudirektion Uri dankt den Verkehrsteilnehmenden sowie den Anwohnerinnen und Anwohnern für das Verständnis.

 

Quelle: Baudirektion Uri
Bildquelle: Baudirektion Uri

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Altdorf UR: Kreisel Kollegium erhält einen Baum

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.