Stadt Schaffhausen SH: Snack-Automat beschädigt und Gegenstände entwendet

In der Nacht von Dienstag (17.11.2020) auf Mittwoch (18.11.2020) hat eine unbekannte Täterschaft einen Snack-Automaten an der Hohlenbaumstrasse in Schaffhausen beschädigt und diverse Gegenstände daraus entwendet.

Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise.

Im Zeitraum von Dienstagabend, ca. 19.30 Uhr, bis Mittwochmorgen, ca. 06.15 Uhr (17./18.11.2020), hat eine unbekannte Täterschaft einen Snack-Automaten bei einem Kiosk an der Hohlenbaumstrasse in der Stadt Schaffhausen beschädigt und danach diverse Gegenstände aus dem Automaten entwendet. Gemäss ersten Erkenntnissen wurde die Scheibe des Snack-Automaten mit Steinen eingeschlagen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Franken.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu dieser Sachbeschädigung bzw. zur Täterschaft machen können, sich unter der Telefonnummer +41 (0)52 624 24 24 zu melden.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: Schaffhauser Polizei

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Stadt Schaffhausen SH: Snack-Automat beschädigt und Gegenstände entwendet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.