Chavannes-près-Renens VD: Zwei Einbrecher (Algerier) auf frischer Tat ertappt

Am Dienstag, dem 10. November, wurden in Chavannes-près-Renens gegen 14.20 Uhr zwei Personen, die in eine Villa eingebrochen waren, bei der 117 gemeldet.

Als die Polizei am Tatort eintraf, nahm sie zwei Personen algerischer Herkunft im Alter von 25 und 41 Jahren fest, die sich noch im Haus befanden.

Nach einer Identitätsprüfung wurden sie von der Staatsanwaltschaft befragt. Sie wurden inhaftiert.

 

Quelle: Kantonspolizei Waadt
Titelbild: SevenMaps / shutterstock

Was ist los im Kanton Waadt?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Chavannes-près-Renens VD: Zwei Einbrecher (Algerier) auf frischer Tat ertappt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.