Schwer verletzter Mann verstorben – Hintergründe unklar

Wien-Meidling. Ein Passant alarmierte die Polizei, da er eine verletzte und nicht mehr ansprechbare Person auf der Straße liegend wahrgenommen hat.

Die eingetroffenen Polizisten leisteten vor Ort unverzüglich erste Hilfe, welche durch den Notarzt der Wiener Berufsrettung fortgesetzt wurde.

Der Mann erlag noch im Rettungswagen seinen schweren Verletzungen. Fremdverschulden kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen. Sowohl die Hintergründe des Vorfalls, als auch die Identität des Verstorbenen sind derzeit noch völlig unklar.

 

Quelle: LPD Wien
Titelbild: SSKH-Pictures – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Schwer verletzter Mann verstorben – Hintergründe unklar

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.