Massive Beschädigung einer Fußgängerampel mit Unfallflucht

Worms, Am Römischen Kaiser/Paulusstraße. Während der Streifenfahrt wird am Freitag den 08.01.2021 gegen 16:30 Uhr festgestellt, dass ein unbekannter Verursacher die Fußgängerampel in Worms Am Römischen Kaiser/Paulusstraße massiv beschädigt und sich dann offensichtlich von der Unfallörtlichkeit entfernt hat.

Aufgrund der Höhe der Beschädigung kommt als Verursacher lediglich ein LKW oder Bus in Frage, zumal in unmittelbarer Unfallnähe auch eine Bushaltestelle und die Fußgängerzone ist, so dass hier auch ständige Anlieferverkehr herrscht.

Wer sachdienliche Hinweise zum Unfall machen kann, möchte sich bitte bei der Polizei in Worms melden.

 

Quelle: Polizeiinspektion Worms
Bildquelle: Polizeiinspektion Worms