Sennwald SG: Verkehrsunfall – Mitfahrerin leicht verletzt

Am Donnerstag (07.01.2021), um 14:50 Uhr, sind an der Simon Frick-Strasse zwei Autos miteinander kollidiert. Durch den Aufprall wurde eine Mitfahrerin leicht verletzt.

Sie musste zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. An den Autos entstand Sachschaden von rund 15’000 Franken.



Ein 65-Jähriger beabsichtigte mit seinem Auto von einem Firmengelände nach links auf die Simon Frick-Strasse einzubiegen. Dabei übersah er das von links kommende vortrittsberechtigte Auto einer 26-Jährigen. Beim Zusammenstoss verletzte sich die 38-jährige Mitfahrerin dieses Autos leicht. Sie wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. Der Sachschaden an beiden Autos beläuft sich auf rund 15’000 Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!