Unbekannter setzte jungen Kater aus

Bad Iburg. Die Beamten der Polizeistation Bad Iburg ermitteln derzeit gegen eine unbekannte Person, die am frühen Dienstagmorgen in der Großen Straße eine jungen Hauskatze ausgesetzt hat.

Die Inhaberin einer Bäckerei fand den graugetigerten Kater in einer hellblauen Transportbox vor ihrem Geschäft und nahm sich des Tieres an.

Offensichtlich ist der Stubentiger dort zwischen 04.30 Uhr und 04.45 Uhr abgestellt worden. Nach Rücksprache mit der Stadt Bad Iburg bleibt das Tier vorerst in der Obhut der Finderin. Die Polizei hat ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetzt eingeleitet und bittet um Hinweise in der Sache. Telefon: 05403-796690.

 

Quelle: Polizeiinspektion Osnabrück
Bildquelle: Polizeiinspektion Osnabrück