Frauenfeld TG: Im Kreisel kollidiert

Bei einem Verkehrsunfall wurde am Dienstagmorgen in Frauenfeld ein Velofahrer verletzt.

Ein 33-jähriger Autofahrer fuhr kurz vor 6 Uhr von der Oststrasse in Richtung Autobahneinfahrt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau übersah er einen Velofahrer, der bereits im Kreisel unterwegs war.

Der 21-Jährige wurde verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von einigen hundert Franken.

 

Quelle: Kapo TG
Titelbild: Symbolbild © Kapo TG

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!