Hinterkappelen BE: 20-Jähriger nach Treppensturz verstorben

feature post image for Hinterkappelen BE: 20-Jähriger nach Treppensturz verstorben

Am Montagnachmittag ist auf einer Baustelle in Hinterkappelen ein Mann auf einer Treppe gestürzt.

Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu und verstarb wenig später im Spital. Der Unfallhergang wird untersucht.

Die Meldung zum Unfall am Kappelenring in Hinterkappelen (Gemeinde Wohlen bei Bern) ging bei der Kantonspolizei Bern am Montag, 15. Februar 2021, kurz vor 13.40 Uhr, ein. Gemäss ersten Erkenntnissen war ein Mann bei einer Baustelle auf einer Treppe gestürzt und fiel mehrere Meter in die Tiefe. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Der schwer verletzte, 20-jährige, im Kanton Bern wohnhafte Schweizer, wurde umgehend durch ein Ambulanzteam reanimiert und ins Spital gebracht. Trotz rascher Rettungsmassnahmen verstarb er wenig später im Spital.

Der Unfallhergang wird unter der Leitung der Regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland untersucht.

 

Quelle: Regionale Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland und Kantonspolizei Bern
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Bern

Was ist los im Kanton Bern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!