Suhr AG: Autofahrer mit Reklametafel kollidiert und geflüchtet – Zeugenaufruf

Ein Automobilist kollidierte vergangene Nacht in Suhr mit einer Werbetafel. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr dieser weg.

Auskunftspersonen werden gesucht.

Der Unfall ereignete sich am Montag, 15. Februar 2021, kurz nach 21 Uhr, in Baden. Eine Drittperson meldete der Notrufzentrale, dass er soeben beobachtet habe, wie ein grauer VW Golf R32 mit einer Werbetafel kollidiert sei.

Ohne sich um den Schaden zu kümmern sei dieser weggefahren.

Kurze Zeit später konnte das komplett demolierte Auto in einem Hinterhof vorgefunden werden. Vom Lenker fehlt jedoch jede Spur.

Personen, welche Angaben zum Fahrverhalten oder zum Unfallhergang machen können sind gebeten, sich mit der Kantonspolizei Aargau, Mobile Polizei in Schafisheim (Tel. 062 886 88 88) in Verbindung zu setzen.



 

Quelle: Kapo Aargau
Bildquelle: Kapo Aargau

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!