Schaffhausen SH: Rotlichtsignal missachtet – Kollision

Am Donnerstag, 18.02.2021, um 12.50 Uhr ereignete sich aufgrund Missachtung des Rotlichtsignals an der Rheinuferstrasse eine seitliche Frontalkollision zwischen zwei Personenfahrzeugen.

Verletzt wurde dabei niemand.

Am Donnerstag, 18.02.2021, um 12.50 Uhr verursachte ein Fahrzeuglenker auf Höhe der Feuerthalerbrücke aufgrund der Missachtung des Rotlichtsignals eine seitliche Frontalkollision mit einem korrekt von der Rheinuferstrasse in Richtung Fischerhäuserstrasse fahrenden Personenwagen. Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand. An beiden Fahrzeugen entstand jedoch Sachschaden im Wert von mehreren Tausend Franken. Während der Unfallaufnahme kam es im Bereich der Rheinuferstrasse, Fischerhäuserstrasse sowie der Feuerthalerbrücke zu Verkehrsbehinderungen.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Titelbild: Schaffhauser Polizei

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!