Kapo Wallis baut auf ein effizientes Telekommunikationsnetz

Die Einsatzkräfte sind Tag und Nacht auf die ständige Möglichkeit angewiesen, miteinander kommunizieren zu können, um sowohl kleine als auch grosse Ereignisse bewältigen zu können.

Den Knopf auf ihrem Interventionsfunkgerät zu drücken, ist eine sehr einfache Geste.

Sind wir uns aber der ganzen Technik welche dahinter steckt bewusst?



 

Quelle: Kapo Wallis
Titelbild: Screenshot © Youtube

Was ist los im Kanton Wallis?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!