Pfäffikon SZ: Velofahrer bei Kollision erheblich verletzt

Am Sonntag, 21. Februar 2021, erlitt ein Velofahrer um 18.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Churerstrasse in Pfäffikon erhebliche Verletzungen.

Ein 27-jähriger Autofahrer bog links ab.

Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Zweiradlenker. Der 58-Jährige wurde vom Rettungsdienst hospitalisiert und von dort mit der Rega in eine ausserkantonale Spezialklinik geflogen.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Schwyz

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!