Ascona TI: Brand in Geschäftsgebäude – hoher Sachschaden

Wie die Kantonspolizei mitteilt, brach gestern kurz vor 22.30 Uhr in Ascona in der Via Borgo in einem Geschäft für Bekleidung und elektrische Zweiräder aus noch zu klärender Ursache ein Brand aus.

Beamte der Kantonspolizei und zur Unterstützung die Gemeindepolizei von Ascona, die Stadtpolizei von Locarno und die Feuerwehr von Locarno (mit 7 Fahrzeugen und 18 Mann) waren am Einsatzort.

Als Vorsichtsmassnahme wurden 4 Mieter evakuiert. Es wurde niemand verletzt. Andererseits war der Schaden am Laden und an den angebotenen Waren beträchtlich.

 

Quelle: Kantonspolizei Tessin
Titelbild:

Was ist los im Kanton Tessin?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!