Schaffhausen SH: Alleinunfall mit Fahrrad

Am Sonntagvormittag (04.04.2021) hat sich in Schaffhausen ein Alleinunfall mit einem Fahrrad ereignet.

Die Velofahrerin wurde dabei verletzt.

Um 10.05 Uhr am Sonntagvormittag (04.04.2021) fuhr eine 69-jährige Frau mit ihrem Fahrrad auf der Buchthalerstrasse in Schaffhausen stadteinwärts. Aus noch nicht geklärten Gründen verlor sie die Herrschaft über ihr Fahrrad und kam zu Fall. Beim Sturz zog sich die Fahrradfahrerin unbestimmte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Spital geflogen. Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Untersuchung.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: Schaffhauser Polizei

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!