DE | FR | IT

McDonald’s in Burgdorf (BE): Leckeres Fast Food bis in die Nacht

28.04.2021 |  Von  |  BE, Publireportagen

Hochwertige Zutaten für leckeres Essen im McDonald’s in Burgdorf BE geniessen Gross und Klein gerne ihren Lieblingsburger, Wraps oder gönnen sich Kaffee-Spezialitäten. 

Rindfleisch, Poulet, Fisch, Kartoffeln, Brot  oder Salat – das sind die Zutaten für Big Mac, McChicken, Wraps, Pommes Frites und Kartoffel-Variationen, Salate und vieles mehr. McDonald’s bietet eine hohe Qualität und setzt immer mehr auf regionale Lieferanten.




McDonald’s Filialen in der Schweiz – eigenes Konzept

McDonald’s ist nicht überall auf der Welt gleich. Nein, es gibt ganz schön gravierende Unterschiede. Die Schweizer Filialen werden zu 89 % von Schweizer Lieferanten versorgt und so wird genau der Schweizer Geschmack getroffen. Die Lieferanten sind z. B. Bell, Eisberg, Frigemo, Fortisa, Emmi, Nestlé und Ospelt.

Seit 2013 gibt es für die beliebten Chicken McNuggets Pouletfleisch streng nach Schweizer Tierschutzstandards. Geliefert wird es auch aus der Bretagne und Ungarn. Das Rindfleisch für die beliebten Burger stammt ebenfalls aus tierfreundlicher Haltung, wo die Tiere regelmässig Auslauf im Freien haben. 84 % des Fleisches stammt aus der Schweiz.

Seit 44 Jahren findet man McDonald’s in der Schweiz und es gibt immer mehr Fans der schnellen Küche.

McDonald’s achtet sehr auf die Herkunft seiner Zutaten und ist kritisch: “Ob Fleisch, Getreide oder Kartoffeln – wir wollen wissen, wer die landwirtschaftlichen Produkte wo und wie herstellt”, erklärt Rainer Rufer, Head of Purchasing, Environment & Quality Assurance bei McDonald’s Schweiz.

Und daher gehören 8’700 Bauern aus der ganzen Schweiz zu den Lieferanten von McDonald’s. So unterstützt jeder Gast auch die Schweizer Wirtschaft! Auch die leckeren Speckstreifen im Burger sind in der Schweiz ausschliesslich Malbuner-Speck aus Schweizer Schweinefleisch.



Woher kommt der leckere Kaffee?

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum der Kaffee bei McDonald’s immer so gut schmeckt? Nun, auch hier wird fein ausgewählt, wer der Lieferant ist und es werden extra Kaffeesorten zusammengemixt, die man im freien Markt gar nicht kaufen kann. Die Kaffeebohnen stammen ausschliesslich von Kaffeebauern, die das Fairtrade Gütesiegel der Rainforest Alliande haben. Geröstet werden die Bohnen in der Familienrösterei Rast aus Luzern.



Öffnungszeiten der McDonald’s Filiale in Burgdorf:

Das Restaurant ist von 8 bis 24 Uhr geöffnet. Der Drive-In öffnet von 3:30 Uhr nachts bis 8 Uhr morgens.

Das Restaurant in Burgdorf ist auf dem neuesten technischen Standard eingerichtet und bietet natürlich das praktische “Self-Ordering-System” mit den einzelnen Terminals, die der Kunde selbst bedienen kann. So kann man sich auch seine Burger ganz individuell zusammenstellen. Allerdings muss niemand diese Terminals nutzen. Wer eh weiss, was er möchte, kann wie früher an die Theke gehen.



Bedienung am Platz: Schön komfortabel ist der Service, sich seine Bestellungen einfach an den Tisch bringen zu lassen. Besonders ältere Kunden geniessen es, bei McDonald’s genauso bedient zu werden wie in anderen Restaurants.



Apropos ältere Kunden: Immer mehr Senioren haben gelernt, den tollen Kundenservice bei McDonald’s zu schätzen und sie mögen vor allem das McCafé, das ihnen alles bietet wie ein traditionelles Café, nämlich Kaffee und Kuchen in echtem Porzellan serviert, gemütliche Lounges und Sitzecken zum Plaudern und Verweilen.

Kuchen, Cakes, Frappés, Macarons, Donuts und vieles mehr – die Auswahl im McCafé ist verführerisch und oft gibt es die Klassiker wie Erdbeerschnitten oder Apfelkuchen das ganze Jahr über. Kein Wunder also, dass es viele Stammgäste gibt, die laufend wiederkommen. Diese werden auch belohnt, mit speziellen Bonus-Systemen, bei denen man z. B. hin und wieder seinen Café Regular geschenkt bekommt.



McDonald’s in Burgdorf ist im Design Konzept “Lim Edge” eingerichtet. Es gibt gemütliche bunte Barhocker und Lounge-Ecken.

“Ein Besuch bei McDonald’s Burgdorf lohnt sich zu jeder Tageszeit”, erklärt der Inhaber von drei McDonalds Filialen in der Schweiz.  “Ob zum Frühstück, Mittagessen, Zvieri, Abendessen oder einfach zwischendurch: Unser vielseitiges Angebot deckt alle Bedürfnisse ab. Wir sind das ideale Restaurant für Meetings, Vereinstreffen oder Familienausflüge mit Kindern.” Das Team von McDonald’s Burgdorf ist 365 Tage im Jahr für seine Gäste da.



McDonald’s Burgdorf
Kirchbergstrasse 237
CH-3400 Burgdorf BE

+41 (0)34 422 32 88 (Tel.)




 

Titelbild: Ksana Durand – shutterstock.com
Weitere Bilder: McDonald’s
Logo: Tanuha2001 – shutterstock.com