Schaffhausen SH: Motorradfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Am Mittwochmittag (28.04.2021) kollidierte in der Stadt Schaffhausen ein Auto mit einem Motorrad, wobei der Motorradfahrer verletzt wurde.

Um 12.15 Uhr am Mittwochmittag (28.04.2021) fuhr ein 60-jähriger Mann mit seinem Auto in der Stadt Schaffhausen auf der Stüdliackerstrasse in Richtung Gennersbrunnerstrasse, wobei er links in die Gennersbrunnerstrasse abbiegen wollte.

Bei diesem Manöver übersah er ein fahrendes Motorrad, das von einem 40-jährigen Mann gelenkt wurde. In der Folge kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, wobei der Motorradfahrer verletzt wurde und in der Folge durch die ausgerückte Ambulanzcrew der Spitäler Schaffhausen in Spitalpflege gebracht werden musste.

Aufgrund dieses Unfalles kam es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderung bei der genannten Verzweigung. Beide Unfallfahrzeuge wurden beschädigt.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Titelbild: Symbolbild / Schaffhauser Polizei

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!