Zollikon ZH: Nach massiven Drohungen – Ukrainer (23) verhaftet

Nach einer Drohung ist am Montagnachmittag (3.5.2021) in Zollikon der mutmassliche Droher durch die Kantonspolizei Zürich verhaftet worden.

Am Montagvormittag ist in einem Polizeiposten der Kantonspolizei Zürich eine Anzeige wegen massiver Drohung eingegangen.

Umfangreiche Fahndungs- und Ermittlungsmassnahmen führten kurz nach 16 Uhr in Zollikon zur Verhaftung des mutmasslichen Drohers, eines 23-jährigen Ukrainers.

Nach der polizeilichen Befragung wird der Mann der zuständigen Staatsanwaltschaft zugeführt.

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Titelbild: Kantonspolizei Zürich

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!