Saignelégier JU: Wütender Stier büchst aus

feature post image for Saignelégier JU: Wütender Stier büchst aus

Am 03.05.2021, gegen 10:30 Uhr, entkam während eines Viehverkaufs in der Kantine des Wettbewerbsmarktes in Saignelégier ein wütender Bulle aus seinem Viehtransporter und lief ins Dorf.

Als die Polizei alarmiert wurde, konnte sie ihn an einem Ort namens La Neuvevie ausfindig machen.

In Anbetracht des Erregungszustandes des Tieres und auf Anraten des Kantonstierarztes musste es von einem Mitglied der Gendarmerie getötet werden.

Die Strasse, die nach La Gruère führt, war während des Einsatzes aus Sicherheitsgründen gesperrt.

 

Quelle: Kantonspolizei Jura
Titelbild: Symbolbild / Kantonspolizei Jura

Was ist los im Kanton Jura?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!