Glarus/Riedern/Netstal GL: Diebstähle aus Fahrzeugen

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 07./08.06.2021, wurden in Glarus, Riedern und Netstal Diebstähle aus Personenwagen begangen.

Eine unbekannte Täterschaft durchsuchte nach ersten Erkenntnissen mehrere nicht abgeschlossene Autos und entwendete Bargeld und Wertgegenstände.

Bislang wurde in fünf Fällen Anzeige erstattet. Das Deliktsgut beläuft sich auf insgesamt über tausend Franken.

Hinweise im Zusammenhang mit den Diebstählen sind an die Kantonspolizei Glarus, Tel. 055 / 645 66 66, zu richten.

 

Quelle: Kapo Glarus
Bildquelle: Kapo Glarus

Was ist los im Kanton Glarus?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!