DE | FR | IT

Luzern LU: Parkiertes Auto beschädigt und weitergefahren

Die Luzerner Polizei sucht einen unbekannten Autofahrer, welcher in der Stadt Luzern mutmasslich ein parkiertes Auto beschädigt hat.

Am Samstagmittag (12. Juni 2021), kurz vor 11.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Lenker mit seinem Auto ein parkiertes Auto an der Grüneggstrasse in der Stadt Luzern.

Der Unbekannte fuhr mit einem blauen Hyundai Tucson mit Luzerner Kennzeichen in Richtung Allmend – die Grüneggstrasse hinunter. Bei einem Ausweichmanöver mit einem entgegenkommenden Auto streifte er mit seinem Fahrzeug ein parkiertes Auto und beschädigte dieses. Der Lenker entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Luzerner Polizei sucht den unbekannten Autofahrer. Sein Auto dürfte auf der rechten Seite Schadensspuren aufweisen. Der Lenker ist ca. 50-65 Jahre alt und trägt einen kurzen grauen Bart und mittellange helle-graue Haare. Hinweise bitte direkt an Tel. 041 248 81 17.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft Luzern
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Was ist los im Kanton Luzern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!