DE | FR | IT

88-Jähriger verstirbt nach Sturz in Gartenteich

Harsewinkel (FK). Am Sonntagmorgen (27.06., 06.50 Uhr) wurde ein 88-jähriger Mann aus der Straße Kattenstrot vermisst gemeldet.

Die Polizei Gütersloh startete unmittelbar mit den Suchmaßnahmen. Auch ein Hubschrauber wurde angefordert, um die Suche aus der Luft zu unterstützen.

Gegen 09.00 Uhr wurde der Vermisste leblos in einem Gartenteich eines benachbarten Grundstücks aufgefunden. Hinzugerufene Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die unmittelbar eingeleiteten kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben, dass der Tod des Mannes auf ein tragisches Unglück zurückzuführen ist.

 

Quelle: Polizei Gütersloh
Titelbild: Symbolbild (© Jeff Lueders – shutterstock.com)