DE | FR | IT

Fahndung mit Phantombild: Wer kennt diesen Räuber?

Bielefeld-Mitte. Kriminalbeamte des Kriminalkommissariats 14 suchen mit dem Phantombild eines Tatverdächtigen Zeugen, die Hinweise zu der Identität des Räubers geben können.

Am Montag, 02.08.2021, ging das Opfer gegen 23:00 Uhr an der Artur-Ladebeck-Straße entlang, als ihm ein bislang unbekannter Täter mit Gewalt das Mobiltelefon aus den Händen riss. Dem Räuber gelang die Flucht.

Es konnte ein Phantombild des Täters angefertigt werden. Die Polizei fragte: Wer kennt diesen Mann?

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter 0521-545-0 entgegen.

 

Quelle: Polizei Bielefeld
Bildquelle: Polizei Bielefeld