DE | FR | IT

Gravesano TI: 44-jähriger Mann bei Arbeitsunfall verletzt

Wie die Kantonspolizei mitteilte, ereignete sich heute kurz vor 11 Uhr ein Unfall auf einer Baustelle in der Via Rusca in Gravesano.

Ein 44-jähriger französischer Arbeiter, der in der Gegend von Lugano lebt, entfernte Ziegel vom Dach.

Nach einer ersten Rekonstruktion stürzte er aus einer Höhe von etwa 1,5 Metern und landete auf einer Fläche darunter. Beamte der Kantonspolizei und der Feuerwehr von Lugano wurden zum Tatort gerufen, um den Verletzten zu bergen, sowie das Rettungsteam des Grünen Kreuzes Lugano, das den Mann nach der Erstversorgung mit der Ambulanz ins Krankenhaus brachte. Nach einer ersten ärztlichen Einschätzung erlitt der 44-jährige Mann Verletzungen von gewisser Schwere, aber nicht lebensbedrohlich.

 

Quelle: Kapo Tessin
Titelbild: Symbolbild (© TonyResta – shutterstock.com)

Was ist los im Kanton Tessin?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!