DE | FR | IT

Muotathal SZ: Motorradlenker (57) bei Sturz erheblich verletzt – Zeugenaufruf

10.09.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Schwyz

Am Mittwoch, 8. September 2021, verunfallte ein Motorradlenker auf der Pragelstrasse in Muotathal. Er war um 15.30 Uhr auf der Glarner Seite bergwärts unterwegs, als ihm ein Personenwagen entgegenkam.

Um eine Kollision zu vermeiden, wich der Zweiradlenker auf einen Ausstellplatz aus, wo er zu Fall kam. Dabei erlitt der 57-Jährige erhebliche Verletzungen und wurde von der Rega hospitalisiert. Seine Mitfahrerin blieb unverletzt. Das entgegenkommende Fahrzeug hielt kurz an, setzte seine Fahrt aber anschliessend fort.

Die Kantonspolizei Schwyz bittet den Lenker des entgegenkommenden Fahrzeugs und andere Personen, die Angaben zu Unfallhergang machen können, sich unter Telefon 041 819 29 29 zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Schwyz

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!