DE | FR | IT

Tägerschen TG: Velofahrer (73) übersehen

Beim Zusammenstoss mit einem Auto wurde am Samstag in Tägerschen ein Velofahrer verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Gegen 10.30 Uhr war ein 59-jähriger Autofahrer auf der Münchwilerstrasse unterwegs und wollte nach links in die Wilerstrasse einbiegen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau übersah er dabei einen vortrittsberechtigten Velofahrer, der aus Richtung Bettwiesen in die Münchwilerstrasse einbiegen wollte.

Der 73-Jährige wurde beim Zusammenstoss mittelschwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Titelbild: Symbolbild © P. Ochsner

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!