DE | FR | IT

Glarus GL: PW-Lenkerin (47) übersieht vortrittsberechtigten Fahrradfahrer (16)

13.09.2021 |  Von  |  Glarus, Polizeinews, Schweiz

Am Montag, 13.09.2021, 12.10 Uhr, ereignete sich auf der Burgstrasse in Glarus ein Verkehrsunfall.

Die Lenkerin eines Personenwagens war auf der Dr. Joachim-Heer-Strasse in Richtung Spielhof unterwegs. Bei der Kreuzung zur Burgstrasse übersah die 47-Jährige rechts einen vortrittsberechtigten Fahrradfahrer und es kam zu einer Kollision.

Beim Sturz zog sich der 16-Jährige Schürfungen und Prellungen zu. Er begab sich selbstständig zur ärztlichen Kontrolle. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

 

Quelle: Kantonspolizei Glarus
Bildquelle: Kantonspolizei Glarus

Was ist los im Kanton Glarus?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!