DE | FR | IT

A5 / Lausanne NE: Kollision im Osttunnel

Am Montag, 13. September 2021, um 17.50 Uhr, ereignete sich auf der AR A5 im Osttunnel Richtung Lausanne eine Kettenkollision zwischen drei Fahrzeugen.

Der rechte Fahrstreifen war während des Einsatzes gesperrt.

Die Feuerwehr der SPS Neuenburg kümmerte sich um ausgetretenes Öl. Der Pannendienst wurde gerufen, um zwei der Fahrzeuge abzuschleppen.

 

Quelle: Kapo Neuenburg
Titelbild: Symbolbild (© Kapo Neuenburg)

Was ist los im Kanton Neuenburg?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!