DE | FR | IT

Glarus GL: Verkehrsunfall mit Mofa

Am Freitag, 17.09.2021 um ca. 21.40 Uhr ereignete sich in Glarus auf der Landstrasse in Richtung Netstal auf der Höhe Zeughaus, ein Selbstunfall mit einem Mofa.

Der 59-jährige Lenker kollidierte mit dem Randstein und stürzte.

Dabei zog er sich nur sehr geringfügige Verletzungen zu. Der Führerausweis wurde dem Fahrzeuglenker entzogen.

 

Quelle: Kantonspolizei Glarus
Bildquelle: Kantonspolizei Glarus

Was ist los im Kanton Glarus?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!