DE | FR | IT

Realp UR: Selbstkollision mit Personenwagen – niemand verletzt

Am Mittwoch, 22. September 2021, um 14.45 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Obwaldner Kontrollschildern auf der Furkastrasse Richtung Realp.

In einer Linkskurve im Bereich Hotel Galenstock kollidierte der PW-Lenker aus derzeit unbekannten Gründen frontal mit einem Geländerpfosten. Verletzt wurde niemand.

Der Sachschaden beträgt rund 24’000 Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Bildquelle: Kantonspolizei Uri

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!