DE | FR | IT

Schaan (FL): Aussenspiegel beschädigt und Unfallstelle verlassen

In Schaan beschädigte am Dienstag ein vorbeifahrendes Fahrzeug bei einem parkierten Personenwagen den linken Aussenspiegel und verliess anschliessend die Unfallstelle pflichtwidrig.

Gegen 18:00 Uhr fuhr ein unbekanntes Fahrzeug auf der Reberastrasse in südliche Richtung und kollidierte nach der Einmündung in die Obergass, vermutlich mit dem rechten Seitenspiegel, den linken Aussenspiegel des korrekt auf dem angrenzenden Parkfeld parkierten Personenwagen.

Anschliessend verhielt sich der unbekannte Lenker pflichtwidrig und verliess die Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden.

Personen, welche sachdienliche Angaben zum Unfallhergang oder zum beteiligten Personenwagen machen können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!