DE | FR | IT

Bilten GL / A3: 19-jähriger Autofahrer übersieht vortrittsberechtigtes Auto

Am Donnerstag, 23.09.2021, 15.40 Uhr, ereignete sich auf der Schäniserstrasse in Bilten ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.

Der Lenker eines Personenwagens verliess die Autobahn A3, Fahrtrichtung Zürich, und beabsichtigte nach rechts in Richtung Schänis abzubiegen.

Dabei übersah der 19-Jährige links ein vortrittsberechtigtes Auto und es kam zu einer Kollision. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

 

Quelle: Kantonspolizei Glarus
Bildquelle: Kantonspolizei Glarus

Was ist los im Kanton Glarus?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!