DE | FR | IT

Altstätten SG: Einbruch in Sattelschlepper – Zeugenaufruf

In der Nacht von Freitag auf Samstag (25.09.2021), in der Zeit zwischen 19:30 Uhr und 8:30 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in einen an der Bafflesstrasse abgestellten Sattelschlepper eingebrochen. Sie stahl die Namenstafel des Chauffeurs, ein Navigationsgerät sowie das Kontrollschild.

Am Fahrzeug richtete sie massiven Sachschaden an. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Eine unbekannte Täterschaft begab sich zum an der Bafflesstrasse abgestellten Sattelschlepper mit Auflieger. Sie zerstach die Reifen des Sattelschleppers, nahm einen Feuerlöscher ab dem Fahrzeug und schlug diverse Scheiben und die Lichteinheiten ein. Weiter durchschnitt sie diverse Kabel und zerkratzte die Karosserie. Aus der Fahrerkabine stahl sie die Namenstafel des Chauffeurs sowie ein Navigationsgerät und allenfalls weitere Gegenstände. Weiter stahl die Täterschaft das Kontrollschild des Sattelschleppers. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken. Der Wert der gestohlenen Gegenstände beträgt mehrere hundert Franken.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen. Personen, die Angaben zur Täterschaft machen können, werden gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Thal, 058 229 80 00, zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!