DE | FR | IT

Vorderthal SZ: 18-jährige Motorradfahrerin verunfallt – in Spezialklinik geflogen

03.10.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Schwyz

Am Samstagnachmittag, 2. Oktober 2021, ist eine 18-jährige Motorradfahrerin in Vorderthal verunfallt. Um 15.30 Uhr fuhr die junge Frau auf der Wägitalstrasse von Innerthal talwärts nach Vorderthal und verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über das Zweirad.

Die Verunfallte geriet mit dem Motorrad rechts von der Strasse und kollidierte mit einem Zaun.

Dabei erlitt die Zweiradlenkerin erhebliche Verletzungen und musste nach der medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Rettungsflugwacht in eine ausserkantonale Spezialklinik geflogen werden.

Personen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Schwyz, telefonisch in Verbindung zu setzen (041 819 29 29).

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Schwyz

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!