DE | FR | IT

Col-des-Roches-Tunnel NE: Rollerfahrer nach Verkehrsunfall verletzt

Am Donnerstag, den 21. Oktober um 1350 Uhr, fuhr ein 35-jähriger Rollerfahrer aus Villers-le-Lac/Frankreich durch den Col-des-Roches-Tunnel in Richtung Norden.

Als er von der Verlangsamung der Fahrzeugschlange vor ihm überrascht wurde, bremste er und fiel auf die Strasse.

Der Verletzte wurde von einem Krankenwagen versorgt und in das Krankenhaus von La Chaux-de-Fonds gebracht. Der besagte Tunnel wurde bis auf Weiteres geschlossen.

 

Quelle: Kapo Neuenburg
Titelbild: Symbolbild (© Kapo Neuenburg)

Was ist los im Kanton Neuenburg?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!