DE | FR | IT

Mendrisio TI: Brand in einer Firma – keine Verletzten gemeldet

Wie die Kantonspolizei mitteilt, ist in der vergangenen Nacht kurz nach 00:45 Uhr in einer Firma an der Via al Gas in Mendrisio ein Brand ausgebrochen.

Aus Gründen, die die polizeilichen Ermittlungen noch klären müssen, brach das Feuer in einer technischen Anlage aus.

Durch das schnelle Eingreifen des Servicepersonals, das auch den Alarm auslöste, konnte das Feuer eingedämmt werden. Beamte der Kantonspolizei und zur Unterstützung die Gemeindepolizei Mendrisio sowie die Feuerwehr des Rettungszentrums der kantonalen Feuerwehr Mendrisiotto mit dem Chemiewehrdienst waren sofort zur Stelle. Ein Spezialist des Dienstes für Luft-, Wasser- und Bodenschutz (SPAAS) war ebenfalls vor Ort. Es wurden keine Verletzten gemeldet.

 

Quelle: Kapo Tessin
Titelbild: Symbolbild (© Philipp Ochsner)

Was ist los im Kanton Tessin?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!