DE | FR | IT

Kilchberg ZH: Grosse Beute bei Wohnungseinbruch

Am Montag (22.11.2021) sind bei einem Einbruchdiebstahl in Kilchberg Schmuck und Kleider im Wert von mehreren zehntausend Franken entwendet worden. Gemeinsam können Einbrüche verhindert werden.

In Kilchberg wuchteten unbekannte Diebe ein Fenster einer Parterrewohnung auf. Sie stahlen mehrere Armbanduhren sowie hochpreisige Markenkleider im Gesamtwert von mehreren zehntausend Franken.

Anschliessend konnten die Einbrecher das Gebäude unbemerkt verlassen. Die Kantonspolizei Zürich hat die Ermittlungsarbeit im Zusammenhang mit den unbekannten Tätern aufgenommen. Das Forensische Institut Zürich sichert vor Ort Spuren.

Gemeinsam gegen Einbrecher: Halten Sie Augen und Ohren offen und melden Sie verdächtige Wahrnehmungen umgehend der Polizei über die Notrufnummer 117.

Weiter Informationen zum Thema Einbruch und wie man sich dagegen schützt unter www.zh.ch

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!