DE | FR | IT

Autofahrer (34) fährt Fußgänger (48) an

Recklinghausen. Auf der Luxemburger Straße stieß ein 34-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen beim Ausfahren aus der Zufahrt mit einem hinter dem Wagen stehenden 48-jährigen Gladbecker zusammen.

Der Fußgänger erlitt leichte Verletzungen.

Rettungskräfte transportierten ihn in ein Krankenhaus. Der Unfall ereignete sich heute Mittag, gegen 12 Uhr. Der Unfallort liegt etwa 40 m östlich der Helmutstraße.

 

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen
Titelbild: Symbolbild © C. Nass – shutterstock.com