DE | FR | IT

Vaduz (FL): Diebstahl aus unverschlossenem Personenwagen

Am Mittwoch kam es in Vaduz zu einem Diebstahl aus einem Personenwagen. Es entstand Vermögensschaden.

Zwischen ca. 19:30 Uhr und ca. 21:45 Uhr, entwendete eine unbekannte Täterschaft aus einem auf dem Parkplatz des ‘Schlösslekellers’ geparkten und unverschlossenen Personenwagen, zwei Laptop der Marke ‘MacBook’.

Personen, welche sachdienliche Angaben zum Tathergang machen können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.

Immer wieder kommt es zu Diebstählen aus unverschlossenen Fahrzeugen. Die Landespolizei rät:

  • Schliessen Sie Ihr Fahrzeug auch bei kurzem Verlassen immer ab. Denken Sie dabei ebenfalls an Fenster und Schiebedach.
  • Lassen Sie keine Gegenstände sichtbar im Fahrzeug liegen, schliessen Sie diese im Kofferraum ein.
  • Kontrollieren Sie beim Abschliessen mit der Fernbedienung, ob Ihr Fahrzeug wirklich verschlossen ist.
  • Verschliessen Sie Ihr Fahrzeug auch in geschlossenen Garagen.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Titelbild: Symbolbild © Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!