DE | FR | IT

Gartenpavillon geht in Flammen auf – Sachschaden 150.000 Euro

Alsdorf. Gegen 20:00 Uhr am heutigen Sonntagabend (28.11.2021) wurden Feuerwehr und Polizei in die Kellersberger Straße nach Mariadorf gerufen. Ein Gartenpavillion mit Aluminiumgestänge und Polyesterverkleidung hatte aus unbekannter Ursache Feuer gefangen.

Die Flammen griffen schnell auf die nebenstehende Garage über.

Dem schnellen Eingreifen von etwa 60 Feuerwehrleuten aus Alsdorf ist es zu verdanken, dass der Brand nicht auf die angrenzenden Wohnhäuser übergriff. Verletzt wurde glücklicherweise niemand; trotzdem schätzt die Polizei den entstandenen Schaden durch Hitze, Löschwasser und Rauch auf etwa 150.000 Euro.

Bis in die frühen Morgenstunden hielt die Feuerwehr eine Brandwache vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Quelle: Polizei Aachen
Bildquelle: Polizei Aachen