DE | FR | IT

Grimisuat VS: 82-Jähriger erlag seinen Verletzungen nach Verkehrsunfall

Am 29. November 2021 um 15:35 Uhr, ereignete sich bei Grimisuat eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Fussgänger [Polizei.news berichtete].

Der Fussgänger wurde dabei schwer verletzt. Am 3. Dezember 2021 erlag der Mann seinen Verletzungen im Spital von Sitten.

Beim Opfer handelt es sich um einen 82-jährigen Walliser mit Wohnsitz in der Region.

Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

 

Quelle: Kapo Wallis
Bildquelle: Kapo Wallis

Was ist los im Kanton Wallis?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!