DE | FR | IT

Dozwil TG: Unfall fordert Schwerverletzte

Bei einer Kollision auf einer Kreuzung ist am Freitagabend eine Person schwer, eine weitere leicht verletzt worden.

Eine 37-jährige Autofahrerin fuhr auf der Kesswilerstrasse Richtung Amriswilerstrasse.

Auf der Kreuzung kam es aus noch unbekannten Gründen zur Kollision mit dem Auto eines 34-Jährigen. Durch die Kollision kippte das Auto der 37-Jährigen auf die Seite. Die Frau musste von der Strassenrettung der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde schwer verletzt von der Rega in ein Spital geflogen. Der 34-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt.




 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!