DE | FR | IT

Bichwil SG: Unbekannte Täterschaft bricht in Einfamilienhaus ein

In der Zeit zwischen Donnerstag und Freitagnachmittag (14.01.2022) ist eine unbekannte Täterschaft in ein Einfamilienhaus am Eggwies eingebrochen. Sie öffnete gewaltsam die Sitzplatztür und betrat das Haus.

Anschliessend durchsuchte sie die Räumlichkeiten, stahl Wertgegenstände von zurzeit noch unbekanntem Gesamtwert und flüchtete durch die Eingangstür in unbekannte Richtung.

Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Franken geschätzt.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!